DTS Cortex XDR Test Drive

31. März 2020 in Bochum

In einem nachhaltigen IT-Security Konzept ist präventiver und proaktiver Schutz oberstes Gebot. Als Spezialist für IT-Sicherheit gehört dieser Ansatz fest zu unserer ganzheitlichen Strategie. Unser langjähriger Partner Palo Alto Networks ist führend auf diesem Gebiet, weil sich deren Sicherheitslösungen, ebenso wie Cyberbedrohungen, fortlaufend weiterentwickeln. Im Rahmen unseres Hands on Workshop möchten wir die neuartige Lösung Cortex XDR vorstellen und die einzigartige Funktionsweise aufzeigen mit der dazu notwendigen technischen Tiefe.

Cortex XDR ist die effizienteste Lösung, um automatisiert zielgerichtete und bisher unbekannte Bedrohungen zu erkennen sowie zu stoppen. Es hilft Unternehmen jeder Größenordnung, die durchschnittliche Zeit bis zur Erkennung und Reaktion auf Angriffe massiv zu minimieren. Dazu identifiziert Cortex XDR jeden Schritt eines Angriffs, durch eine Kombination aus maschinellem Lernen, Verhaltensanalysen und umfangreichen Netzwerk-, Endpunkt- und Cloud-Daten. So werden Daten- bzw. Security-Silos aufgelöst, sämtliche Informationen zusammengeführt und eigenständig ausgewertet.

Erstellen benutzerdefinierter Regeln zur Warnung vor verdächtigem Verhalten, Beschleunigung der Bedrohungssuche mit Kontext-basierten Daten, schnelle Untersuchung von Warnhinweisen, maschinelles Lernen und Verhaltensanalyse - das alles zeigen wir Ihnen in unserem Workshop auf einen Blick, aus einer Hand.

Testen Sie Cortex XDR in unserem Workshop im Detail und erkennen Sie selbst, welchen Unterschied innovative Ansätze bzgl. ganzheitlicher IT-Sicherheit ausmachen. Durch den praxisorientierten Test Drive können Sie den Vorher-Nachher-Effekt der Lösung direkt vor Ort selbst erleben, geführt von unserem DTS Cyber Security Engineer. Nutzen Sie diese einmalige Gelegenheit und melden Sie sich jetzt an!

Voraussetzung: Für den Workshop benötigen Sie Ihr eigenes Notebook und Google Chrome in aktuellster Version.

Adresse DTS Systeme GmbH - Josef-Neuberger-Straße 4 - 44787 Bochum
Anmeldeschluss: 23. März 2020

Max. Teilnehmerzahl: 10

Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenfrei. Bitte beachten Sie, dass Ihre Anmeldung verbindlich ist. Bei Nichterscheinen ohne rechtzeitige Abmeldung erlauben wir uns, Ihnen eine Bearbeitungsgebühr von 78,00 Euro in Rechnung zu stellen. Eine Absage muss spätestens am 26. März eingegangen sein.

 

Agenda

09:00 – 09:30 Uhr
Empfang & Begrüßung

09:30 – 12:30 Uhr
UTD Cortex XDR (Jan-Niklas Kuß, Cyber Security Engineer, DTS Systeme)

ab 12:30 Uhr

Q & A mit anschließendem Mittagessen

Anmeldung


Datenschutzerklärung *

Bitte beachten Sie diese wichtigen Hinweise zum Datenschutz.