Business Breakfast Bochum

07. Juni 2018 in Bochum

Am 07. Juni finden unser DTS Business Breakfast in Bochum statt – Informieren. Diskutieren. Überzeugen lassen. Sie sind herzlich eingeladen!

Was erwartet Sie beim Business Breakfast?
Bei einem reichhaltigen Frühstück in ungezwungener Atmosphäre möchten wir Ihnen zwei ausgewählte DTS-Produkte zur IT-Sicherheit vorstellen. Wir möchten den Rahmen nutzen, Ihnen uns und ganz besondere Aspekte unseres spezialisierten Portfolios zu zeigen. Dabei lassen wir es uns nicht nehmen, Ihnen mit kompetenten Fachvorträgen das DTS Security Know-how zu präsentieren.

Unsere Themen für Sie:

  • DTS Managed Endpoint Protection
  • LogRhythm – Echtzeitschutz durch Security-Intelligence

Spannende Informationen und ein angeregter Austausch bei Kaffee und Croissant – melden Sie sich an! Wir freuen uns auf Sie.


Agenda

09:00 - 09:30 Uhr
Empfang und Frühstück

09:30 - 09:45 Uhr
DTS Systeme GmbH Vorstellung

09:45 - 10:45 Uhr
DTS Managed Endpoint Protection

Daten haben für jeden Betrieb einen existenziellen Wert. Gehen sie verloren, entstehen große Schäden. Ihre Endgeräte sind dabei am stärksten gefährdet. Ein einzigartiger Bestandteil unserer Security-Lösungen ist DTS Managed Endpoint Protection - kombinierbare Module für alle Endgeräte, gegen Datendiebstahl oder -spionage und für die Einhaltung der EU-DSGVO.
Access Control kontrolliert alle Datenzugriffe, z.B. auf Mobile Devices und USB. An den Schnittstellen wird geprüft und verhindert, ob Daten abfließen oder Malware eindringt. Sie können flexibel und offline z.B. Speichermedien und Dateitypen zulassen. Die Verschlüsselung personenbezogener Daten ist künftig verbindlich vorgeschrieben. Encryption verschlüsselt lückenlos z.B. Festplatten, mobile Datenträger sowie Dateien & Ordner. Der Schutz ist u.a. durch hardwarebasierte Festplattenverschlüsselung und unterschiedliche Authentifizierungsmethoden sichergestellt. Sämtliche Tokens und Smartcards werden unterstützt.
Content Analysis & Filter analysiert und filtert Ihre Datentransfers, mittels z.B. Dateinamen und -typen. Dabei verhindert der Filter Datenabfluss und wehrt schädliche Dateien ab. Auch Protokolle, u.a. von Verzeichnissen oder Massenspeichern, müssen demnächst zur Verfügung stehen. Corporate Analysis macht diese Informationen sichtbar, unter Berücksichtigung von Persönlichkeitsrechten. Zusätzlich werden die Daten analysiert, ausgewertet und dargestellt, um Schutzmaßnahmen einzuleiten. IntellAct verarbeitet schließlich diese Daten intelligent. Durch einen ständigen Abgleich mit Normalwerten werden Anomalien oder kritische Situationen umgehend erkannt und anhand von vordefinierten Richtlinien automatische Schutzreaktionen ausgelöst.
Investieren Sie vorsorglich in Ihre Daten. Gemeinsam mit dem deutschen Hersteller EgoSecure bieten wir Ihnen die umfassende und bedarfsgerechte DTS Managed Endpoint Protection.

10:45 - 11:00 Uhr
Kaffeepause

11:00 - 12:00 Uhr
LogRhythm
Auch in der IT bestehen die besten Abwehrchancen bei frühzeitiger Entdeckung von Bedrohungen. In einer zunehmend verteilten und komplexen Um¬gebung mit tausenden von Benutzern, Hosts und Netzwerken ist es jedoch schwer Sicherheitsrisiken zu erkennen. Ungewöhnliches Verhalten eines Benutzers oder die Ausführung unbekannter Prozesse können ohne neu¬artige Technologien nicht ausreichend überwacht werden. Als Security-Intelligence-Plattform ist LogRhythm ein beeindruckender Ansatz, um diese aufzuspüren und zu beurteilen. Bei uns erfahren Sie, wie die SIEM-Lösung durch automatisiertes Sammeln und Analysieren von Daten bzw. Logs in Echtzeit verdächtige Aktivitäten sowie Risiken identifiziert.


Veranstaltungsort
DTS Systeme GmbH
Josef-Neuberger-Straße 4
44787 Bochum

Anmeldung


Datenschutzerklärung *

Bitte beachten Sie diese wichtigen Hinweise zum Datenschutz.