Security Day

05. Mai 2020 in München

Auch im Bereich der IT-Sicherheit bestehen die besten Abwehrchancen bei optimaler Sichtbarkeit und frühzeitiger Entdeckung von Gefahren. Security Information and Event Management (SIEM) und Security Operations Center (SOC) sind dabei großartige, proaktive Sicherheitsansätze. Wir möchten den Rahmen unseres DTS Security Days dazu nutzen, Ihnen die Besonderheiten des LogRhythm SIEM und des DTS SOC näherzubringen.

Herkömmliche SIEM Lösungen sind nicht in der Lage mit den Anforderungen einer modernen IT-Sicherheit mitzuhalten. Das LogRhythm SIEM kombiniert in einer vollständig integrierten Plattform Logmanagement, Überwachung der Dateiintegrität, Hardwareanalysen, Monitoring sowie künstliche Intelligenz mit forensischen Host- und Netzwerkdaten. Der globale Überblick über sämtliche Aktivitäten ermöglicht die Echtzeit-Erkennung von Anomalien, um folgenschwere Bedrohungen schnell und effektiv abzuwenden.

Unser DTS SOC ist eine wesentliche Weiterentwicklung im Bereich der IT-Security, insbesondere in Verbindung mit dem LogRhythm SIEM. Es ist unsere zentrale Sicherheitsleitstelle zur 24/7 Überwachung Ihrer IT-Infrastruktur und Daten. Wir sorgen durchgängig für Sichtbarkeit, analysieren spezielle IT-Ressourcen sowie Daten in Echtzeit, erkennen Anomalien, alarmieren bzw. erteilen Abwehrempfehlungen und leiten permanent neue Regeln für eine effektive Abwehr ab.

Cyberattacken können nicht nur von überall, sondern auch zu jeder Zeit erfolgen. Für Unternehmen jeder Größe gestaltet sich der eigene Betrieb eines SOC daher als äußerst schwierig. Unsere hochqualifizierten Sicherheitsexperten gewährleisten Ihnen rund um die Uhr: Managed Security Services, 24/7 Überwachung & Analyse Ihrer IT-Systeme, Erkennen und Entfernen von IT-Schwachstellen, zentrales Sicherheitsmanagement, Alarmierung & Abwehrmaßnahmen,
Security-Assessments, Ereignis- und Protokollmanagement, Compliance-Einhaltung und Reporting.

Sie haben Interesse? Dann laden wir Sie herzlich zu unserem Security Day ein! Wir stellen die beschriebenen Themen näher vor und berichten von der beispielhaften Umsetzung bei unserem Kunden Cerdia. Innovative IT-Konzepte, ganzheitliche Security in der Praxis, ungezwungene Atmosphäre – Wir freuen uns auf Sie!

 

Agenda

10:00 - 10:30 Uhr
Empfang & Begrüßung

10:30 - 11:30 Uhr
LogRhythm SIEM Overview

11:30 - 12:30 Uhr
Referenzbericht SIEM & SOC

12:30 - 13:30 Uhr
Lunch

13:30 - 14:00 Uhr
SOC Overview

14:00 - 15:00 Uhr
A Day in the Life of an Analyst

ab 15:00 Uhr
Q & A

 

Adresse: Sofitel Munich Bayerpost, Bayerstraße 12, 80335 München
Anmeldeschluss:
27.04.2020
Max. Teilnehmerzahl:
20 Personen

Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenfrei. Zögern Sie nicht lange und sichern Sie sich durch Ihre Anmeldung die Teilnahme an der exklusiven Veranstaltung! Bitte beachten Sie, dass Ihre Anmeldung verbindlich ist. Bei Nichterscheinen ohne rechtzeitige Abmeldung erlauben wir uns, Ihnen eine Bearbeitungsgebühr von 78,00 Euro in Rechnung zu stellen. Eine Absage muss spätestens
am 30.04.2020 eingegangen sein.

Anmeldung


Datenschutzerklärung *

Bitte beachten Sie diese wichtigen Hinweise zum Datenschutz.