Leitungen WAN

Für die DTS Systeme GmbH bedeutet Datacenterbetrieb auch die Herstellung einer Verbindung des Kunden zum angebotenen DTS Service oder generell der Kundenstandorte. Die angebotenen Leistungen im Bereich Standortvernetzung und ISP sind sehr unterschiedlich. Hier ein Auszug aus dem Portfolio. 

Datenleitungen 

Die DTS Systeme GmbH nutzt bestehende Glasfasertrassen zur Deckung von Kundennachfragen und Vernetzung eigener Rechenzentren. Auch in kleineren Städten und Gemeinden steigen die Anforderungen an schnelle und qualitativ hochwertige Datenleitungen. Hier bietet die DTS Systeme GmbH skalierbare MPLS- und Ethernet Dienstleistungen an.

Um die bestmögliche Anbindung zu realisieren, arbeitet die DTS Systeme GmbH auch mit den lokalen
Telekommunikationsunternehmen zusammen, um die gesamte Region abzudecken. Datenleitungen mit Band-
breiten von 10, 100, 1.000 und 10.000 Mbit/s bieten wir flächendeckend auf dem eigenen Übertragungsnetz an, selbstverständlich bieten wir auch Richtfunkverbindungen an. 

Optimierung von Datenleitung

Falls es nur unter extrem hohem Kostenaufwand möglich ist  Bandbreiten zu erhöhen, bietet die DTS Systeme GmbH Lösungen zur WAN-Optimierung an. Gemeinsam mit unserem Lösungspartner und weltweiten Marktführer „Riverbed“ können wir Ihnen die beste und schnellste Lösung anbieten.

Ansprechpartner

Malte Örmann
Teamleiter Vertrieb
Datacenter & Security Services

+49 5221 / 10 13 02 8

malte.oermann (at) dts.de

Andreas Schürkamp (geb. Kerl)
Technischer Leiter

+49 5221 / 10 13 76 0

andreas.schuerkamp (at) dts.de