DTS Hybrid Backup

Die Daten sind das höchste Gut eines Unternehmens. Sind sie erst einmal verloren, muss der gesamte Datenbestand wieder aufgearbeitet werden. Solange steht der Betrieb still und der Vorgang kostet viel Zeit sowie Geld. Aus diesem Grund sollten Daten regelmäßig gesichert werden und gegen Angriffe geschützt sein. Mit unserem Hybrid Backup bieten wir Ihnen Backup, Archivierung und Recovery auf nur einer skalierbaren Plattform. Die führende Lösung von Commvault sichert Ihre Daten und vereinfacht bzw. beschleunigt die Backup- sowie Wiederherstellungsprozesse erheblich.

      DTS Hybrid Backup bietet folgende Vorteile:

  • Backup, Archivierung & Recovery auf nur einer Plattform
  • Richtlinienbasierte, skalierbare Speicherung
  • Umfassende Datensicherung & Deduplizierung
  • Weniger Komplexität, Aufwand, Risiko & Betriebskosten
  • Automatisierte & beschleunigte Backup- sowie Wiederherstellungsprozesse
  • Einhaltung von Compliance-Anforderungen
  • Flexibler Zugriff, intelligenter Index, Reporting & Analysen
  • DTS Managed Services - deutsche zertifizierte Rechenzentren, hybride Bereitstellung, Auslagerung & Replikation der Daten, kundenindividuelle Lizenzierung

Integriert auf einer einzigen Softwareplattform besitzt die Lösung einen umfangreichen Funktionsumfang und verfolgt dabei einen richtlinienbasierten Ansatz. Darüber hinaus agieren alle Dienste und Verwaltungsfunktionen unabhängig von einer Verknüpfung mit physischem Speicher. Die Lösung kann nahtlos migriert werden und beim Backup die Daten zwischen Cloud-, Web-, Mobil- und Softwaregeräten verschieben. Anschließend können Sie von überall auf Ihre Daten zugreifen, z. B. per zentralem Management Inter-face, Web-Browser, Smart Device Apps usw.

Benutzerdefinierte Aufbewahrungsrichtlinien ermöglichen es, nur die Informationen zu organisieren und zu speichern, die für ihr Unternehmen wichtig sind. Die Richtlinien basieren beispielsweise auf Dateinamen, -typen, -inhalten, -Tags und Keywords. Auf diese Weise werden Kosten, Komplexität und die zu speichernde Datenmenge reduziert. Außerdem werden alle Daten in einer einzigen virtuellen Repository indiziert, für eine schnelle Suche.

Unsere Plattform macht es Ihnen leicht, Routineaufgaben oder Vorgänge der Datenverwaltung zu automatisieren. Dabei können Sie aus einem Katalog vorkonfigurierter Workflows auswählen oder über die intuitive Benutzeroberfläche eigene SLAs erstellen. Das vereinfacht Prozesse, spart Administrationsaufwand und gewährleistet die Geschäftskontinuität.

Sind Backup und Recovery nicht ausreichend in die eigene IT-Funktionalität integriert, dauert die Wiederherstellung von Daten deutlich länger, als es sich die meisten Unternehmen leisten können. Mit unserer Plattform lässt sich jeder Grad der Disaster Recovery sowie Notfallvorsorge mit individuellen Regeln konfigurieren. Sie können kritische Dateien schnell zu einem separaten Standort kopieren und physische Computer sowie virtuelle Maschinen problemlos konvertieren, um die Recovery zu vereinfachen. Zudem kann die Software autonom auf einen anderen Speicherort wechseln, sobald eine Komponente des primären Pfades ausfällt.

Nicht nur das Backup und die Wiederherstellung selbst sind entscheidend, sondern auch die Sicherheit Ihrer Daten, egal ob vor Ort oder in der Cloud. Dazu werden effiziente Verschlüsselungen, granulare Zugriffskontrollen für Inhalte sowie Aktionen, rollenbasierte Mechanismen, Single Sign-On, Alarmauslösung und Audit-Trails zur Sicherung verwendet. Die Plattform hilft Ihnen, Ihre Geschäfts- und Compliance-Anforderungen zu erfüllen.

Alle Datentypen von verschiedenen Betriebssystemen, VMs, Anwendungen und Datenbanken sowie SaaS-Anwendungen werden vor der Übertragung dedupliziert. Dies reduziert die Backup- sowie Wiederherstellungszeiten, den Speicherbedarf und schont gleichzeitig Ressourcen, wie z. B. die Bandbreite um bis zu 90%.

Zusätzlich verfügt die Plattform über detaillierte Berichtsanalysen. Die Reportings bieten in Echtzeit ein genaues Verständnis zu Parametern wie Auslastung oder Erfolgsraten, aber auch Analysen zu Datenübertragung, -nutzung, -eigenschaften, Business Intelli-gence für die Infrastrukturplanung und vereinfachte Compliance-Audits. Zusätzlich stehen historische Betriebsdaten für regelmäßige Statusberichte und Trendanalysen zur Verfügung.

DTS Managed Services
Wir ermöglichen Ihnen die Bereitstellung der Lösung sowie die Auslagerung und Replikation der Daten in unseren deutschen zerti-fizierten Rechenzentren, ebenso wie hybride Szenarien. Die DTS installiert und konfiguriert Ihnen die Backup-Plattform sowie sämtliche Richtlinien, auf Wunsch auch bei einer Bereitstellung vor Ort. Dabei wenden wir eine kundenindividuelle Lizenzierung und Abrechnung an, Sie zahlen nur was Sie auch nutzen. Dies beinhaltet die skalierbare Anzahl der User, des Storage und die mögliche Datenspiegelung bzw. georedundante Verteilung.

Ansprechpartner

Yasin Bagci
Vertrieb 
Datacenter & Security Services

+49 5221 / 10 13 24 2

yasin.bagci (at) dts.de

Axel Westerhold
Leiter IT-Infrastructure

+49 5221 / 10 13 72 5

axel.westerhold (at) dts.de